PUBLIK FORUM: Fair Trade statt Freihandel

Samstag, 6. Juni 2015 von 15.30 – 17 Uhr im Publik-Forum-Zentrum

Das Publik-Forum-Zentrum finden Sie während des Kirchentages im Kolpinghaus. Es liegt in der Stuttgarter Innenstadt.

Wo? Heusteigstr. 66, Tel. 0711/64951–0
Wie? Sie erreichen das Kolpinghaus bequem über die U-Bahn-Haltestelle Marienplatz (6 Minuten Fußweg) oder über die S-Bahn-Haltestelle Stadtmitte (12 Minuten Fußweg).
Die nahe U-Bahn und Bushaltestelle Österreichischer Platz wird angefahren, befindet sich aber im Umbau (kein Lift). Der große Saal hat 380 Plätze. Es empfiehlt sich deshalb, früher zu kommen. Das Haus bietet Möglichkeiten zum Austausch. Getränke und ein Imbiss werden auch angeboten.
Der Eintritt ist frei.
Wolfgang Kessler referiert über die geheimen Pläne hinter den Freihandelsabkommen TTIP,  Ceta und Tisa sowie die möglichen Folgen für die Beschäftigten, die Umwelt und die Gesundheit. Kessler beschreibt zudem die Vision eines gerechten Welthandels als Alternative zum Freihandelskonzept.
Weitere Veranstaltungen von Publik Forum sind auf dem “Wegweiser Kirchentag” zu erfahren, der hier heruntergeladen werden kann.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.